Klimafreunde Lörrach

Die Energiestadt Lörrach hat sich zum Ziel gesetzt bis 2050 eine klimaneutrale Kommune zu sein. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn alle relevanten Akteure sich für den Klimaschutz engagieren. Hierzu zählt insbesondere das Engagement der Bürgerschaft. In Lörrach gab es bis vor kurzem kein regelmäßiges Forum für Projekte, Aktionen und den Austausch zu den Themen Klimaschutz und Energie. Daher hat die Stadt Lörrach die Bürger- Aktionsplattform „Klimaschutz und Energie“ ins Leben gerufen und drei extern moderierte Veranstaltungen organisiert.

Aus dieser Plattform heraus haben sich die „Klimafreunde Lörrach“ gegründet, die erste aktive Bürgerorganisation im Bereich Klimaschutz und Energie in Lörrach. Die Klimafreunde starten mit „Klimafreundliche Familien in Lörrach“ ihr erstes gemeinsames Projekt. Die Gruppe mit circa 40 Teilnehmern stellt ein positives Beispiel für das bürgerschaftliche Engagement im Klimaschutz dar. Ein erfolgreiches Projekt würde das neu entstandene bürgerschaftliche Engagement in Lörrach stärken und weitere bürgerschaftliche Aktionen für den Klimaschutz nach sich ziehen.

Im Rahmen dieser Plattform wird das Projekt „Klimafreundliche Familien“ durchgeführt.